Patenschaften und Sponsoren

„Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“. (Franz Kafka)

100 Paten gesucht!

Machen Sie mit und helfen sie dem Projekt kurzfristig auf die Sprünge!

Mit einmalig 120, 00 € werden Sie Pate und erhalten zukünftig alle Angebote zum Patenschaftspreis reduziert. Die Idee dahinter ist es, das Projekt möglichst rasch möglichst vielen sozialen Einrichtungen vorzustellen, Seminare zu buchen und mit diesem über ein Startkapital die geplanten Bilderbuch-Briefe zu finanzieren.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende unter dem Stichwort „Patenschaft Bilderbuch-Apotheke“ auf das Konto Angela Thamm, Berliner Sparkasse IBAN DE81 1005 0000 0190 7642 28. Eine Quittung schicke ich umgehend zu.

Bitte leiten Sie den Link zu dieser Internet-Seite auch an KollegInnen, FreundInnen, Bekannte und Interessiert weiter. Im voraus herzlichen Dank.

Wenn Sie eine grössere, möglicherweise auch absetzbre Spende, tätigen möchten und/ oder Sponsoren und interessierte Institutionen kennen, bitte melden Sie sich mit Ihren Hinweisen. Jede möglichst zeitnahe Hilfe ist willkommen und hilft uns an den Start.

 

 

 

 

Da es derzeit keine Förderung gibt, bleibt nur eine Patenscahft. Ziel ist es, das Projekt auch mit vielen Sponsoren bekannt zu machen

– Patenschaften 120, 00 €

– Als Pate erhalten Sie alle zukünftigen Leistungen zum Patenschaftspreis,

– Gerne tragen Sie diese Idee weiter. VIeliecht kenen Sie Sponsoren, Menschen, mithelfen. Insbesondere gibt es auch