1. Berliner BilderBuchSalon

Am 5. Juli 2014 hat das Institut für Spiel und Sprache den 1. Berliner BilderBuchSalon veranstaltet. Unterstützt wurden wir dabei vom Goethe-Institut Moskau. Dort hatten wir die Möglichkeit, unsere Ideen dort sowohl in der Theorie als auch in der Praxis vorzustellen!

Juni 2014

EINLADUNG zum 1. Berliner BilderBuchSalon

  • Warum mehren sich derzeit panische Ängste, Depressionen und ADHS ? 
  • Weshalb funktioniert zur Konfliktbewältigung unsere AlltagsSprache oft nicht mehr? 
  • Und wieso können da die Bilderbücher der BilderBuchApotheke hilfreich sein?

 

Weiterlesen …

Wir suchen Dich!

Warum, weshalb, wieso? –

  • Warum ist Lesen so gesund? 
  • Weshalb ist Handschrift ein Lebensmittel und
  • wieso sind manche Bilderbücher so super?

Kurz vor den Sommerferien werden 100 kleine kluge BilderBuchExperten gesucht, die Zeit du Lust haben, Bildung mobil zu machen!

Eintrittskarten gibt es im Atze-Kindertheater oder in den BuchBoxenLäden.

Weiterlesen …