1. Berliner BilderBuchSalon

Am 5. Juli 2014 hat das Institut für Spiel und Sprache den 1. Berliner BilderBuchSalon veranstaltet. Unterstützt wurden wir dabei vom Goethe-Institut Moskau. Dort hatten wir die Möglichkeit, unsere Ideen dort sowohl in der Theorie als auch in der Praxis vorzustellen!

Film über den BilderBuchSalon fertiggestellt

Wir freuen uns sehr, heute den fertig gestellten Film über den 1. Berliner BilderBuchSalon vorstellen zu können. Nochmals herzlichen Dank an die Firma Lamy für das Sponsoring!

Weiterlesen …

WDR 5 stellt die BilderBuchApotheke vor

Heute stellte Eleonora Pauli im Rahmen der Sendung "Leonardo - Service Bildung" die BilderBuchApotheke vor. Vielen Dank an alle Zuhörer und Zuhörerinnen, die sich daraufhin beim Institut für Spiel und Sprache gemeldet haben und ihr Interesse bekundet haben!

Mehr dazu finden Sie hier.

Weiterlesen …

Nachlese

Hier zeigen wir Ihnen Bilder vom Berliner BilderBuchSalon!

Weiterlesen …

Interview vom WDR 5

Im Rahmen des ersten Berliner BilderBuchSalons wurde ich vom WDR 5 zum Thema BilderBuchApotheke interviewt.

Schön, dass die BilderBuchApotheke diese Aufmerksamkeit bekommt! Ich bin gespannt, wann das Interview, das Eleonora Pauli geführt hat, gesendet wird.

EINLADUNG zum 1. Berliner BilderBuchSalon

  • Warum mehren sich derzeit panische Ängste, Depressionen und ADHS ? 
  • Weshalb funktioniert zur Konfliktbewältigung unsere AlltagsSprache oft nicht mehr? 
  • Und wieso können da die Bilderbücher der BilderBuchApotheke hilfreich sein?

 

Weiterlesen …

Wir suchen Dich!

Warum, weshalb, wieso? –

  • Warum ist Lesen so gesund? 
  • Weshalb ist Handschrift ein Lebensmittel und
  • wieso sind manche Bilderbücher so super?

Kurz vor den Sommerferien werden 100 kleine kluge BilderBuchExperten gesucht, die Zeit du Lust haben, Bildung mobil zu machen!

Eintrittskarten gibt es im Atze-Kindertheater oder in den BuchBoxenLäden.

Fredrik Vahle

Fredrik Vahle wird kommen!

Das Programm des 1. Berliner BilderBuchSalons nimmt langsam Formen an. Dass Fredrik Vahle kommen wird, freut uns riesig! Am Morgen schon stellt er sein neuestes Buch "Die Motorik der Verbundenheit" vor. Am Nachmittag sind wir gespannt auf ein tolles Kinderkonzert.

Spielerisch und künstlerisch

Nachmittags findet dann im Atze Kindertheater in Berlin der praktische Teil unseres BilderBuchSalons statt.

Veranstaltungsort gesucht und gefunden

Schön, dass es geklappt hat: Der theoretische Teil des 1. Berliner BilderBuchSalons wird als kleines Symposium im Auditorium des Grimm-Zentrums in Berlin stattfinden!

Logo Goethe-Institut

Leseförderung

... darf nicht beim Lesen stehen bleiben

Unser Ansatz zur Leseförderung ist ganzheitlich.

Erzählen - Lesen - Schreiben - Spielen - Gestalten - Bewegen - Tönen - alle diese Tätigkeiten müssen bei der Leseförderung mit im Spiel sein.

Diese Idee ist nicht neu ...

Das Goethe-Institut Moskau unterstützt den 1. Berliner BilderBuchSalon tatkräftig und finanziell im Rahmen des russischen Jahres der deutschen Sprache und Literatur.