Kommunikationsturm Bewegende Kunst

Sprach Spiel (t)Räume

Zur Wiederentdeckung des Schreibens in therapeutischen Prozessen.

Auszüge aus dem Artikel finden Sie HIER. Dort können Sie auch den ganzen Artikel als PDF downloaden.

"Gedankenschwer und federleicht - SprachSpiel(t)Räume

Einband des Buches von Elisabeth Kübler-Ross mit dem Titel „Lebensschule“

 

Mehr zur Wiederentdeckung des Schreibens in therapeutischen Prozessen.

Titel: Poesie und Therapie - Über die Heilkraft der Sprache

"Poesie und Integrative Therapie"

Linguistische Überlegungen
zu einem besonderen Sprachspiel

Dieser Artikel erschien das erste Mal 1985 in dem Buch "Poesie und Therapie - Über die Heilkraft der Sprache", Junfermann- Verlag Paderborn. Herausgeber sind Hilarion Petzold und Ilse Orth.

Titel: Poesie und Therapie - Über die Heilkraft der Sprache - Neuauflage

Neuauflagen erscheinen seit 2005 im Aisthesis Verlag.

ISBN: 3895285285, 9783895285288

Vorlesen - ein kluges Sprachspiel neu entdeckt

Dieser Text entstand als theoretisches Konzept für das Projekt "Vorlesen in Familien" - ein Projekt des Zentrums für Literatur an der Phantastischen Bibliothek Wetzlar, getragen von der Crespo Foundation. Es setzt sich zum Ziel, durch einen ganzheitlichen familienorientierten Zugang diejenigen Kinder aus der "PISA-Risikogruppe" zu fördern, die aufgrund ihrer familiären Situation einer signifikanten Verzögerung ihrer Sprachentwicklung ausgesetzt sind.

Der Text erschien als Einführung in der Informationsbroschüre des Projektes.